Schnupfen

Nehmen Sie während der ganzen Zeit an der Sie am Schnupfen leiden keine Milch, Milchprodukte, Bananen und Orangensaft zu sich. All diese Nahrungsmittel müssen wegen ihrer starken Schleimbildung vermieden werden.
Achten Sie auf genügende Flüssigkeitszufuhr.
Zerhacken Sie eine Zwiebel und legen sie auf einen Teller neben Ihr Bett.
Inhalieren Sie fünf- bis sechsmal während zwei bis drei Minuten pro Tag mit Kochsalz. Bei Kindern geben Sie fünfmal täglich ein paar Tropfen physiologische Kochsalzlösung in jedes Nasenloch.

Zuletzt aktualisiert am 09.04.2013 von Ladina Gisep.

Zurück