Bettnässen

Achten Sie auf einen geregelten Tagesablauf.
Schränken Sie ab dem Nachmittag die Flüssigkeitszufuhr ein. Regelmässiger Sport und andere körperliche Betätigungen wie Spielen und Toben im Freien können auch helfen, Spannungen abzubauen.

Zuletzt aktualisiert am 09.04.2013 von Ladina Gisep.

Zurück